Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Auftakt!

Einladung zum Beginn des Projektstipendiums 2020/21

13.2.2020 um 19 Uhr

Fast ein Jahr ist vergangen seit der ersten Juryauswahl, über die Ideenwerkstatt im Sommer bis hin zur finalen Jurierung der partizipatorischen Kunstprojekte für das Stipendiumjahr 2020. Performances und Interventionen im öffentlichen Raum, eine »Mitmach-Baustelle« auf dem Klostergrün, Plastikmüll als künstlerische Installation am DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst oder eine Visualisierung zwischenmenschlicher Entscheidungsfindung im Kontext von Klang-, Bewegungs- und Kommunikationsformen der Bienen… Mitmachen und Mitdenken ist wieder einmal höchst gefragt! Am 13.02. um 19 Uhr heißt es nun AUFTAKT! für die drei neuen Kunstprojekte zum Projektstipendium KunstKommunikation 20:
Samuel Treindl | Assembly – mit Anschlussmöglichkeit mehr zum Kunstprojekt
Jorn Ebner | Klangrecherche / Tänzelrecherche mehr zum Kunstprojekt
Marte Kiessling | Growth mehr zum Kunstprojekt

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstraße 10
D 48477 Hörstel
T +49 (0) 2551 694200
[email protected]

Öffnungszeiten DA, Kunsthaus:
Di – Sa 14.00 – 18.00 Uhr
So und Feiertage 11.00 – 18.00 Uhr
Außenanlagen jederzeit

Hinterconti 20/20

20/20
bedeutet: ein gemeinsamer Blick nach Vorne UND nach Hinten.

Das hinterconti startet vom Westwerk aus den Transit 20/20, den wir gemeinsam mit Freund_innen, Künstler_innen, Musiker_innen und Verbündeten (alten, neuen, zukünftigen) erkunden wollen, um künstlerische Positionen, Orte, Sprache und Veränderung zu verhandeln.

Kommt zahlreich, um mit uns diesen Anlass gebührend zu feiern!

herzlichst
hinterconti @ Westwerk.
Admiralitätstraße 74
20459 Hamburg

mit:
Charlotte Arnold, Thomas Baldischwyler, Jörn Budesheim, Marco di Carlo, Theresa Ehrenberg, Nils Emde, Veronika Gabel, Margrit Gehrhus, Elena Getzieh, Anna Gröger, Dörte Habighorst, Christiane Hamacher, Alexandra Hojenski, Leonid Kharlamov, Marte Kiessling, Charlotte Livine, Stefan Mildenberger, Nele Möller, Vanessa Nica Mueller, Konstantin Mrohs, Maja Oschmann, Franziska Opel, Dos Pfeil, Anne Pflug, Joshua Sassmannshausen, Alex Schärfe, Szerafina Schiesser, Detlef Schlagheck, Jakob Sitter Midttun, Michael Steinhauser, ANnaTautfest, Amanda Trygg, Andrea Schulze Wilmert, Julia Wolkenhauer u.A.

Do, 12. 12. 2019, Tag 1 / Eröffnung
Beginn pünktlich um 19 Uhr
mit Krachkisten Orchester, Maschin Kaput
DJ Benni Bo

Fr, 13. 12. 2019, Tag 2 / Performances
Beginn pünktlich um 19 Uhr
mit Doerte Habighorst, Nele Möller und Theresa Ehrenberg
Konzert: Monomal, Muttermal & Animal (MMA), PAF
Djane Frau Kraushaar

Sa, 14. 12. 2019, Tag 3 / Finissage
Beginn pünktlich um 19 Uhr
mit DJ´s Grönfors, Felix Raeithel, Thomas Baldischwyler

Artists for Future

Ausstellung, Gespräche, Vortrag 1.11. – 13.12.2019, Freitags 17-20 Uhr
Objekte, Aktiv-Objekte, Fotos, Fotocollage, Videos, Audio Work,
Walk-in-Assemblage, Interaktive Installation, Tanzperformance, Hybrid
Walking Act, Musik-Performance Ein Beichtstuhl für ökologische Sünden
steht bereit zur Benutzung.

Petra Abroso, Tom Albrecht, Anna Borrie, Georg Cevales, Olga
Drachuk-Meyer, Lioba von den Driesch, Keeley Haftner, Alexa Helbig,
Astrid Indricane, Marte Kiessling, Clementine Klein, Maria Korporal,
Nadine Lemke, Uwe Molkenthin, Yamka Muna, Rolf Pilarsky, Rosa Schmidt,
Sissy Schneider, Maria Vedder

Programm
Vernissage Fr. 1.11., 19 Uhr.

Tanzperformance: Olga Drachuk-Meyer: The Trial of Liberation

Das VLQ – Very Large Quartet singt a capella Folk- und Popsongs in
beschwingten Barbershop-Arrangements

Vortrag mit Gespräch Fr. 8.11., 19 Uhr, Dipl.-Ing. Matthias Schnauss,
Büro für Nachhaltige Entwicklung: “Suchbewegungen auf dem Weg zum Guten
Leben. – Bisherige und aktuelle Nachhaltigkeitsbewegungen. Wie kann es
weiter gehen?”

Künstlergespräch Fr. 15.11., 19 Uhr. Künstler/innen der Ausstellung
stellen ihre Werke vor

Workshop Fr. 22.11., 17 – 19 Uhr: Wie können Künstler/innen ihren
ökologischen Fußabdruck verringern? Alltagspraxis, Wahl ihrer
Materialien, Reisen, Transport. Moderation Tom Albrecht

Würfelspiel um persönliche Visionen „Die Zukunft ist offen.“ Tom
Albrecht, Fr. 6.12., 19 Uhr

Finissage Fr. 13.12., 19 Uhr.

Yamka Muna mit Musik-Performance: equinoxtinction

Rosa Schmidt mit Hybrid Walking Act: INDIGO HABITAT/NORDOSTZIRKULATIONEN

GG3 GROUP GLOBAL 3000
Leuschnerdamm 19, 10999 Berlin Kreuzberg

www.groupglobal3000.de

Bild: Goldfolienmenschen, 2019, (C) Sissy Schneider

DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst

I am super happy to announce that I recieved on of the scholarships of DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst for next year: https://www.da-kunsthaus.de/ ... stay tuned!!

In between

Videoscreening zum Ortstermin 2019

27.09.2019 - 30.09.2019

Anna Anders, Marta Djourina/Jane Garbert, Merit Fakler, Elfi E. Fröhlich, Justin Time, Annelies Kamen, Marte Kiessling, Silke Koch, Doris Schmid, Dirk G. Winkler

jeweils mit Beginn der Dämmerung von 20 bis 1 Uhr
http://www.kunstverein-tiergarten.de/?cat=veranstaltung&id=187

Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord – Turmstraße 75 – 10551 Berlin
Fon (030) 9018–33453 – Fax (030) 9018–33457
[email protected] – www.kunstverein-tiergarten.de
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13-19 Uhr

Video Art Festival III / Berlin

TBA @48h Neukölln

Website Launch!!

magicplzM0rilluminati.gif

courtesy